· 

Sonnenstrom

Wir freuen uns riesig, dass wir seit Anfang September unseren Strom endlich von unserer eigenen Photovoltaikanlage beziehen können! Besonders weil wir durch den Zubau jetzt wesentlich mehr Strom verbrauchen. 

Konsequenter Verzicht auf Herbizide (wie zB Glyphosat) und Insektizide  sind für uns seit Jahren selbstverständlich. Mit Begrünungen im Weingarten fördern wir das Bodenleben und die Biodiversität. Aber eben nicht nur im Weingarten, sondern auch in anderen Bereichen unserer Arbeit achten wir auf unsere Ressourcen. Und unsere Photovoltaikanlage trägt dazu bei. Nächste Projekte wie zB Regenwasser-Auffang-Tanks sind schon in Planung.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0